Die heutige Lebenssituation vieler Kinder spielt sich zunehmend in künstlich geschaffenen Räumen ab. Die Kinder spielen in reizüberfluteten Kinderzimmern und auf künstlichen, ins Stadtleben integrierten Spielplätzen. Der vorhandene Naturraum wird für die Kinder der heutigen Zeit immer schwerer erleb- und erfahrbar.

Mit all der Schnelllebigkeit und Industrialisierung in unserer Gesellschaft entfremden sich die Menschen immer mehr der Natur und ihrer Umwelt. Sie verlieren den verankerten Bezug zu den Prozessen und Zyklen unseres natürlichen Lebens. Kaum jemand kennt die komplexen Zusammenhänge und Kreisläufe der Lebensmittelherstellung in ihrer ursprünglichen Form. Mit Händen und Füßen etwas zu tun, mit der Natur denken und lernen und in den ersten prägendsten Jahren naturverbunden aufzuwachsen, das macht Kinder stark und befähigt sie, sich selbst etwas zuzutrauen.

Um ein Gegengewicht zu unserer entfremdeten Umwelt zu schaffen, ist es unser Ziel eine naturnahe und zukunftsweisende Lebenswelt für Kinder zu gestalten: einen Ort, an dem die elementaren Bedürfnisse des Kindes erkannt werden, in und mit der Natur zu spielen, zu lernen und zu wachsen; einen Ort mit eigenen vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, an dem die Zusammenhänge des Lebens verständlich sind. Denn nur wenn Kinder die Natur hautnah erlebt haben, entwickeln sie Wertschätzung und Verantwortungsbewusstsein für die Natur.

Deshalb möchten wir die Idee, die seit Jahren in unseren Köpfen herumschwirrt, verwirklichen und auf dem Tiggeshof einen Bauernhof-Kindergarten eröffnen. Und zwar schon im Herbst 2019, wenn alles so funktioniert, wie wir uns das vorstellen.

Jetzt rückt die Umsetzung der Idee, auf dem Tiggeshof einen Bauernhof-Kindergarten eröffnen, in greifbare Nähe. Das Jugendamt der Stadt Arnsberg und unser Träger die  Kita NATURA eG arbeiten gemeinsam mit uns daran, Konzept für einen Bauernhof-Kindergarten umzusetzen und die Betriebserlaubnis beim Landesjugendamt zu erwirken.
 
Für alle Interessierten bieten wir gemeinsam am Donnerstag, 10.10.19 ab 19.30 Uhr einen Elternabend an. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 
 
Themen werden sein: 
  • Geplante Eröffnung zum 01.03.2020
  • Anmeldeverfahren
  • Pädagogische Konzept und dessen Umsetzung
  • Standort auf dem Tiggeshof
  • Vorstellung des Wichtelwagens in Bildern 

Bitte tragen Sie sich in unseren Newsletter ein, dann senden wir Ihnen weitere Informationen.

Pressestimmen 

Impressionen unserer Arbeit mit Kindern auf dem Tiggeshof

Schauen Sie sich auch unsere Filme über den Tiggeshof an 

BIOLAND-BETRIEB

Wir sind ein zertifizierter Bioland-Betrieb.

Erfahren Sie mehr dazu

ÖKOLOGISCHE LANDWIRTSCHAFT / ORGANIC FARMING

DE-ÖKO-006 Herstellung in Deutschland

DEMO-BETRIEB

Wir sind Mitglied im Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau.

Erfahren Sie mehr dazu

LERNORT-BAUERNHOF

Wir sind Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft Lernort Bauernhof e. V.

Erfahren Sie mehr dazu

Der Tiggeshof-Film

Noch mehr Tiggeshof - Folgen Sie uns

Kontakt & Anfahrt

Tiggeshof

Der Bio-, Lern- und Erlebnisbauernhof

Kontakt
Telefon: 02935-4996
Mobil: 0151-54629840